Warnhinweise - wie macht man es richtig?
Jetzt Video ansehen!

Sind es eigentlich Warnhinweise oder Sicherheitshinweise? Welche Normen und Richtlinien sind hier am relevantesten?  Wie baue ich einen Warnhinweis eigentlich auf? Diese und ähnliche Fragen kennen Sie sicher. Und wir beantworten sie!

Sebastian Schiller, Software-Trainer bei Quanos mit langjähriger Erfahrung in der Technischen Redaktion, verfügt über umfangreiches Fachwissen rund Warnhinweise. In der Aufzeichnung unseres Webinars, beantwortet er interessante Fragen, erklärt Ihnen worauf Sie bei der Erstellung von Warnhinweisen achten müssen und welche Normen und Richtlinien Ihnen dabei helfen können. Unter anderem geht es dabei um Normen, folgende Themen behandeln:

  • Wie Warnhinweise inhaltlich aufgebaut sein sollten (SAFE-Prinzip)
  • Welche Warnsymbole verwendet werden sollten
  • Wie Warnhinweise formatiert sein sollten
Video: Warnhinweise in der Technischen Dokumentation

Video: Warnhinweise in der Technischen Dokumentation

Warnhinweise - essenziell in der Technischen Dokumentation

Warnhinweise - essenziell in der Technischen Dokumentation

Wozu braucht man eigentlich Warnhinweise?

Technische Redakteurinnen und Redakteure sind angehalten, ihre Technische Dokumentation so zu gestalten, dass die Verwendung oder Wartung beschriebener Produkte stets so sicher wie möglich für Anwender ist. Grob kann man deshalb sagen, dass Warnhinweise dazu da sind, Produkte für Nutzer sicherer zu machen.  Warnhinweise finden nicht willkürlich ihren Platz in der Technischen Dokumentation, sondern leiten sich oft von der sogenannten Risikobeurteilung aus der Produktentwicklung ab. Alternativ können Warnhinweise auch in der Technischen Redaktion entstehen, wenn hier weitere Gefahrenherde erkannt werden, die durch die Bedienung oder Wartung eines Produktes entstehen. Deshalb sind Fragen, welche konkreten Aufgaben Warnhinweise an welcher Stelle erfüllen sollen, wie sie laut Maschinenrichtlinie aussehen sollen und worauf man alles bei der Erstellung achten muss, sehr spannend. 

Was ist der Unterschied zwischen Warnhinweisen und Sicherheitshinweisen?

Hier gibt es einen eindeutigen Unterschied: Warnhinweise stehen direkt vor den Handlungsschritten, bei denen die Gefahr relevant ist. Sicherheitshinweise dagegen sind allgemeingültige Hinweise, die für den kompletten Kontakt mit dem Produkt relevant sind. Sie stehen normalerweise ganz vorne im Dokument. Ein typischer Fall für einen Sicherheitshinweis wäre zum Beispiel einer über elektrischen Strom, wenn das Produkt während der Benutzung an den Strom angeschlossen ist.

Wie sollten Warnhinweise gestaltet sein?

Für den inhaltlichen Aufbau, zu verwendende Warnsymbole und die Darstellung von Warn-, bzw. Sicherheitshinweisen gibt es diverse Empfehlungen, die dabei helfen können, Bedienungsanleitungen so sicher wie möglich zu gestalten. In unserer Webinaraufzeichnung und unserer Podcast-Folge auf dieser Seite werden genau diese Themen behandelt.

Das Poster: Sicher warnen mit Sicherheits- und Warnhinweisen

Das Poster: Sicher warnen mit Sicherheits- und Warnhinweisen

Sie möchten, dass Ihnen die Erstellung von Warnhinweisen zukünftig locker flockig von der Hand geht? In unserem Poster haben wir alle wichtigen Informationen und Fallstricke zusammengefasst, die Sie bei der Erstellung Ihrer Sicherheits- und Warnhinweise beachten sollten. Mit einem Blick rufen Sie sich damit in Erinnerung, was die SAFE-Formel ist, was es mit Schwere, Art und Folgen der Gefahr auf sich hat und welche Warnzeichen es gibt. Unser Poster können Sie ganz einfach selbst ausdrucken und neben Ihren Schreibtisch an die Wand hängen. So wird die Erstellung von Warnhinweisen zukünftig für Sie zum Kinderspiel.

Poster jetzt herunterladen

Sie haben Fragen rund um die Optimierung Ihrer Technischen Dokumentation? Melden Sie sich bei uns!

Unser Podcast zum Thema Warnhinweise

Unser Podcast zum Thema Warnhinweise

Kennen Sie schon "Die Doku Lounge"? Das ist unser Podcast rund um die Technische Dokumentation. Einmal im Monat beantworten darin Experten Fragen rund um interessante Themenstellungen aus der Praxis. Eine Folge haben wir auch dem Thema Warnhinweise gewidmet.  

Hören Sie doch gleich mal rein!
 

Zum Weiterlesen: Infos rund um Warnhinweise

Zum Weiterlesen: Infos rund um Warnhinweise

Unser Blog ist voll von relevanten Information für Technische Redakteurinnen und Redakteure. Auch zu Warn- und Sicherheitshinweisen gibt es einige Artikel, die Ihnen weiterhelfen.

1. Von der Risikobeurteilung zum Warnhinweis

Wie leitet man Warnhinweise von Risikobeurteilungen ab und warum muss überhaupt abgeleitet werden, wenn in der Risikobeurteilung doch alle Gefahrenherde stehen? Wenn auch Sie sich diese Fragen stellen, ist dieser Artikel für Sie besonders spannend.

Zum Artikel

2. Sicher zum Sicherheitshinweis

XML-Redaktionssysteme bieten beeindruckende Möglichkeiten, mit Warnhinweisen in der Technischen Redaktion umzugehen. Wie das in ST4 aussieht, haben wir in diesem Blogartikel mal genauer gezeigt.

Zum Artikel

3. Diese Normen helfen

Warn- und Sicherheitshinweise entstehen in der Technischen Redaktion nicht aus der Luft – auch nicht ihr Aufbau. Welche Normen für die Erstellung praktisch sind und was Sie aus Ihnen ziehen können, haben wir für Sie zusammengefasst.

Zum Artikel

4. Auf der Suche nach einem Redaktionssystem?

Sind Sie selbst auf der Suche nach einem Redaktionssystem, um auch Ihre Technische Redaktion aufs nächste Level zu heben, und brauchen noch Orientierung? Unser Ratgeber Redaktionssysteme kann bei der Entscheidungsfindung helfen.

Zum Ratgeber

Kontakt mit Quanos Content Solutions

Immer up to date.
Jetzt den Quanos Content Solutions Newsletter abonnieren!

Jetzt anmelden