Quanos Content Solutions launcht neue Content Delivery Lösung

SaaS-Angebot für die Verteilung großer Informationsmengen aus Redaktionssystemen

Nürnberg, 30.09.2021 – Die Quanos Content Solutions GmbH, ein führender Anbieter von Software für Technische Dokumentation, launcht den Quanos InfoCube, ein SaaS-Angebot für Content Delivery. Dieses ermöglicht es, große Mengen produktbegleitender Informationen aus SCHEMA ST4 und anderen Redaktionssystemen gezielter zu verteilen.

Das Durchsuchen von gedruckten Dokumenten oder PDF-Dateien, die Frage, ob diese Dokumente überhaupt auf dem neuesten Stand sind und ein Ablagechaos, da kein zentraler Speicherort für diese Dokumente vorhanden ist – all das ist in vielen Unternehmen mit einem hohen Volumen an produktbegleitenden Informationen noch immer Realität. Der Quanos InfoCube, eine Content Delivery Lösung als Software as a Service (SaaS), schafft hier Abhilfe. Große Mengen an technischen produktbegleitenden Informationen lassen sich mit dem Quanos InfoCube an Kunden, Mitarbeiter und Partner schnell, einfach und gezielt durchsuchbar on- und offline verteilen, egal ob aus SCHEMA ST4 oder anderen Redaktionssystemen.

Schnell eingerichtet, schnell einsatzbereit

Der InfoCube ist schnell eingerichtet und sofort einsetzbar. Er wird in einem Kubernetes-Cluster von Quanos betrieben und ist daher flexibel skalierbar und hochzuverlässig. Dank der Integration zwischen dem Quanos InfoCube und SCHEMA ST4 sowie allen anderen gängigen Redaktionssystemen kommen fertiggestellte Inhalte viel schneller zu den Nutzern.

Facettensuche und Zugriffsfilter auf den Kontext bzw. die Zielgruppe ermöglichen es, Informationen schnell und zielführend einzuschränken. Nutzer verpassen keine Informationen, weil sie über Aktualisierungen benachrichtigt werden und auf Informationen auf allen Endgeräten zugreifen können. Das System läuft ohne ständige Abstimmung mit der IT hochzuverlässig und ist abgesichert gegen unbefugten Zugriff.

Nutzen bringt der Quanos InfoCube insbesondere Unternehmen im Maschinen- und Anlagenbau, in der Medizintechnik sowie aus der Softwarebranche, beispielsweise als Dokumentationsportal, in dem die gesamte technische Dokumentation zur Verfügung steht, als Online-Softwarehilfe, als Service-Informationssystem oder als Mitarbeiterinformationssystem.

„Zukünftig wird Content Delivery eine Standardaufgabe in der Technischen Dokumentation sein. Daher ist es für uns wichtig, mit dem Quanos InfoCube eine Lösung anzubieten, die nicht nur für Anwender schnelle Antworten liefert, sondern auch schnell einzuführen und effizient zu betreiben ist“, resümiert Sebastian Göttel, Leiter Produkt-Management bei der Quanos Content Solutions.

Das bestehende Content Delivery Produkt von Quanos Content Solutions, der SCHEMA Content Delivery Server, wird weiterhin als on-premise-Lösung angeboten.

Kontakt mit Quanos Content Solutions

Immer up to date.
Jetzt den Quanos Content Solutions Newsletter abonnieren!

Jetzt anmelden